igen .

Rupert Preißl in Kallmünz

Das Fremdenbuch der "Roten Amsel" nennt den Namen Rupert Preißl am 13. September 1936 zusammen mit einem anderen Studenten, die einen Tag nach Karl Schmidt-Rottluff dort anreisten und einen Tag nach ihm, am 27.9. wieder abfuhren. Er soll als Schüler gehört haben, dass der berühmte Maler in Kallmünz weilt, hat sich mit einem Freund aufs Fahrrad gesetzt und ist hergeradelt. Er soll sich ins Gasthaus geschlichen haben und seinen Namen unter den des berühmten Malers geschrieben haben.

Seine Ausbildung als Künstler machte Rupert Preißl bei den „Kallmünz Fans“ Prof. Hermann Gradl in Nürnberg und Prof. Constantin Gerhardinger, mit dem er immer wieder in Kallmünz war. Hier traf er auch den eher konventionellen Landschafts- und Tiermaler Erik Mailick, der ihn mit technischen Knowhow unterstützte. Die ersten Kallmünzbilder von Preißl sind entsprechend noch sehr naturnah, realistisch, auch ein wenig romantisch überhöht.

Besonders verdient gemacht um Kallmünz hat sich Preißl, als er zur 1000 Jahrfeier des Ortes eine Kunstausstellung organisierte an der sich viele Mitglieder des BBK Niederbayern/ Oberpflalz beteiligten. In seiner Einführung schreibt Preißl: „…(alle) haben sich begeistern lassen von der einmaligen Atmosphäre des Ortes, die den schöpferischen Elan entfachte und steigerte, so dass acht Jahrzehnte hindurch bildnerische Formulierungen von zum Teil hervorragender Ausstrahlung entstehen konnten.“

Es war wohl das letzte Mal, dass Kallmünz einen großen Ansturm an Kunstmalern erlebte und in einer Gesamtschau Bilder von Kallmünz gezeigt wurden.

Rupert Preißl

Lebensdaten:

1925 in Eitlbrunn bei Regensburg geboren,
nach Oberschule Ausbildung als Restaurator,

Künstlerische Ausbildung bei Prof. Gradl, Nürnberg und Prof. C. Gerhardinger, München; Zusammenarbeit mit E. Mailick, F. S. Gebhard Westerbuchberg und Bildhauer Seff Weidl.
Viele Begegnungen mit Alfred Kubin und Wilhem Niedermayer.

seit 1956 freie künstlerische Tätigkeit
Studien der Psychosomatik ( Dr. Zilch)
Studien- und Arbeitsaufenthalte in Holland, Frankreich, Italien, Österreich, Tschechien ect.
1972 Nordgau Kulturpreis,
1974 Kulturpreis Ostbayern OBAG
1979 Kulturpreis der Stadt Regensburg, 1984 Bundesverdienstkreuz 1.Klasse, 1987 Waldschmidtpreis,
Besonders hervorzuheben ist sein Kunst- und Kulturförderndes Engagement:
• Als Präsident des Landesberufsverbandes Bildender Künstler Bayern
• 1. Vorsitzender des Kunst- und Gewerbevereins Regensburg (In dieser Funktion organisierte er die Ausstellung „1000 Jahre Kallmünz“ 1983, bei der sich viele Mitglieder des BBK Niederbayern Oberpfalz beteiligten.
• Präsident Oberpfälzer Kulturbund
• Mitglied im Gutachterausschuss für Bildende Kunst im Bayerischen Staatsministerium für Wissenschaft und Kunst
• Präsidiumsmitglied im „Verband freier Berufe in Bayern“

Auszeichnungen u.a.
1991 Bayerischer Verdienstorden
1 996 Bezirksmedaille OPf, Landkreismedaille in Gold Amberg/Sulzbach
2000 Silberne Bürgermedaille der Stadt Regensburg, Ehrenvorsitzender des BBK Ndb./Opf.

verstorben 4. Juli 2003

Öffentliche Ankäufe / Kunst im öffentlichen Raum
Bayrische Staatskanzlei und Staatsgemäldesammlungen München, Bundesanstalt für Arbeit, verschiedene Bundesministerien, Bezirk und Regierung der Oberpfalz u. Niederbayern, Bayerisches Staatsministerium f. Wissenschaft u. Kunst, Universität Düsseldorf u.Regensburg, Bayrischer. Gemeindetag, Landesversicherungs Anstalt Ndb/Opf , Finanzbauamt, Landbauämter, Rhein-Main Donau AG München und Regensburg, Bayer.Vertretung, Berlin, Stadt Regensburg u.a.

Literatur:
http://www.oberpfaelzerkulturbund.de/cms/media/Festschriften/35.NGT/FS35_S37_41b.pdf
http://www.oberpfaelzerkulturbund.de/cms/media/Festschriften/35.NGT/FS35_S254_257b.pdf

>>> Wikipedia Artikel

Wir arbeiten an einer Dokumentation von Malern in Kallmünz.
Über weitere Informationen zu Pupert Preißl in Kallmünz wären wir dankbar.

Bitte unterstützen Sie uns mit Informationen, Hinweisen auf Namen und mit Bildern:
Martin Mayer: 09473 951 55 14
mayer@bergverein-kallmuenz.de

 


Bildrechte kostenpflichtig bei der VG Bild, daher können wir hier leider keine Bilder von Rupert Preißl zeigen.

 

  •   weitere folgen in Kürze